HARK Kamin-Lexikon – Buchstabe B

BODENPLATTE

Bodenplatte

Wenn ein Kaminofen auf brennbarem Untergrund stehen soll, zum Beispiel auf Parkett oder Laminat, muss eine Bodenplatte aus nicht brennbarem Material untergelegt werden. Funkenschutzplatten gibt es aus verschiedenen Materialien, beispielsweise Glas, und in verschiedenen Formen. Entscheidend ist, dass die nötigen Mindestsicherheitsabstände eingehalten werden, d. h. dass die Bodenplatte den Boden um den Kaminofen herum seitlich mit min. 30 Zentimeter und nach vorn mit min. 50 Zentimeter bedeckt.

  • Fachberatung per WhatsApp und Chat
  • Über 60 Studios bundesweit
  • Bequeme Beratung per Telefon

Sie haben Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Sie interessieren sich für unsere Produkte?

Vor Ort oder per Katalog.

Sie besuchen unsere Webseite mit dem Internet Explorer. Leider ist die Webseite für diesen Browser nicht optimiert. Um alle Inhalte der Webseite optimal dargestellt zu bekommen, empfehlen wir Ihnen die Verwendung eines anderen Internetbrowsers.