HARK Kamin-Lexikon – Buchstabe H

HOLZ

Holz

Der Rohstoff Holz kann vielfältig genutzt werden. Beispielsweise für Kaminfeuer. Für ein schönes Feuer, das effizient brennt, eignen sich harte Laubhölzer mit einer Restfeuchte von deutlich unter 20 Prozent am besten. Die Größe der Scheite sollte an die Größe des Feuerraums angepasst sein. Beim Kauf sollte auf die Herkunft des Holzes geachtet werden. Idealerweise kauft man Brennholz bei FSC-zertifizierten Forstwirtschaftsbetrieben aus der eigenen Region. Als Brennholz eignen sich übrigens nur naturbelassene Holzscheite; alle anderen Hölzer, auch Paletten- oder Bauholz sind als Feuerholz ungeeignet, weil sie oft mit Pestiziden behandelt sind.

  • Fachberatung per WhatsApp und Chat
  • Über 60 Studios bundesweit
  • Bequeme Beratung per Telefon

Sie haben Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Sie interessieren sich für unsere Produkte?

Vor Ort oder per Katalog.

Sie besuchen unsere Webseite mit dem Internet Explorer. Leider ist die Webseite für diesen Browser nicht optimiert. Um alle Inhalte der Webseite optimal dargestellt zu bekommen, empfehlen wir Ihnen die Verwendung eines anderen Internetbrowsers.