HARK Kamin-Lexikon – Buchstabe S

SCHORNSTEIN

Schornstein

Ein Schornstein ist eine überwiegend senkrecht verlaufende Rauchgasleitung in oder an Gebäuden oder Anlagen, die Abgase ins Freie führt. Ein Schornstein kann aus Ziegelsteinen gemauert oder als Systemschornstein aus Tonelementen oder Edelstahl hergestellt sein. Er führt von der Sohle des Gebäudes innerhalb oder außerhalb bis über das Dach und ist für die Abführung von Rauchgasen zuständig. Heizsysteme und Feuerstätten werden hieran angeschlossen. Damit diese Feuerstätten bestimmungsgemäß funktionieren, ist die richtige Auslegung, sowohl von der Bauart und der Höhe als auch vom Querschnitt entscheidend. Der Schornsteinfeger oder ein Fachberater im Kaminstudio helfen hier gerne bei technischen Fragen.

  • Fachberatung per WhatsApp und Chat
  • Über 60 Studios bundesweit
  • Bequeme Beratung per Telefon

Sie haben Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Sie interessieren sich für unsere Produkte?

Vor Ort oder per Katalog.

Sie besuchen unsere Webseite mit dem Internet Explorer. Leider ist die Webseite für diesen Browser nicht optimiert. Um alle Inhalte der Webseite optimal dargestellt zu bekommen, empfehlen wir Ihnen die Verwendung eines anderen Internetbrowsers.