HARK Kamin-Lexikon – Buchstabe S

STAUBABSCHEIDER

Staubabscheider

Wenn eine Feuerstätte nicht mehr den aktuellen Abgasvorschriften gemäß der Bundes-Immissionsschutzverordnung entspricht, besteht die Möglichkeit, die Außerbetriebnahme durch den Einbau eines elektrostatischen Staubabscheiders zu verhindern. Diese Geräte werden im oder auf dem Schornstein oder im Abgasrohr der Feuerstätte eingebaut und sorgen mittels eines durch Hochspannung erzeugten Magnetfeldes dafür, dass der bei der Verbrennung entstehende Feinstaub an den Schornsteinwänden abgeschieden und dann als unschädlicher Grobstaub abgekehrt werden kann.

  • Fachberatung per WhatsApp und Chat
  • Über 60 Studios bundesweit
  • Bequeme Beratung per Telefon

Sie haben Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Sie interessieren sich für unsere Produkte?

Vor Ort oder per Katalog.

Sie besuchen unsere Webseite mit dem Internet Explorer. Leider ist die Webseite für diesen Browser nicht optimiert. Um alle Inhalte der Webseite optimal dargestellt zu bekommen, empfehlen wir Ihnen die Verwendung eines anderen Internetbrowsers.