HARK Kamin-Lexikon – Buchstabe V

VERRUßTE KAMINSCHEIBE

Verrrußte Kaminscheibe

Rußablagerungen auf der Sichtscheibe eines Kamins oder Kaminofens können immer vorkommen. Bei modernen Modellen können sie aber deutlich reduziert werden. Durch innovative Verbrennungstechnologien wie ECOplus wird das Holz besonders effizient verbrannt und es entstehen weniger Rußpartikel. Zusätzlich „spülen“ Scheibenhinterlüftungen die aufgewirbelten Partikel, die bei der Verbrennung entstehen, mittels besonderer Luftführung von der Glasscheibe weg (Scheibenspülung). So können sie sich gar nicht auf dem Glas niederlassen. Sollte die Kaminscheibe dennoch mal verrußen, kann sie ganz einfach mit Wasser, etwas Asche aus dem Aschekasten und Papier gereinigt werden. Für stärkere Verschmutzungen gibt es speziellen Kaminscheibenreiniger.

  • Fachberatung per WhatsApp und Chat
  • Über 60 Studios bundesweit
  • Bequeme Beratung per Telefon

Sie haben Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Sie interessieren sich für unsere Produkte?

Vor Ort oder per Katalog.

Sie besuchen unsere Webseite mit dem Internet Explorer. Leider ist die Webseite für diesen Browser nicht optimiert. Um alle Inhalte der Webseite optimal dargestellt zu bekommen, empfehlen wir Ihnen die Verwendung eines anderen Internetbrowsers.