Individuell bemalte Ofenkacheln – Kamine nach eigenen Wünschen gestalten

Ofenkacheln von HARK: Handarbeit „Made in Germany“ 

Wer Wert auf Individualität legt und perfekte Verarbeitung erwartet, der kommt an Handarbeit aus Deutschland nicht vorbei. Ofenkacheln von HARK erfüllen diese hohen Anforderungen an ein perfektes Produkt als Standard. Jede einzelne Ofenkachel wird von Hand gefertigt und demonstriert, wie „Made in Germany“ funktioniert. Vom Entwurf über die Produktion der Form bis zur eigentlichen Fertigung der Ofenkacheln findet eine permanente Qualitätskontrolle durch die besonders ausgebildeten und erfahrenen Mitarbeiter von HARK statt. In der Endkontrolle wird jede Kachel einer Sicht- und Klangprobe unterzogen. Erst wenn diese erfolgreich bestanden ist, erhalten die Kacheln das HARK-Qualitäts-Zertifikat. Hat eine Ofenkachel alle diese Prüfungen bestanden, kann sie entweder verbaut oder weiter veredelt werden.

Jede Ofenkachel ein Unikat

HARK kann durch den hohen Grad an Handarbeit bei der Ofenkachel-Fertigung gezielt auf Kundenwünsche eingehen. Der Kunde wählt aus einem fast unerschöpflichen Reservoir von mehr als 120 verschiedenen Glasuren. Wer seinem Kachelofen oder Kachelkamin eine ganz persönliche Note verleihen möchte, kann auch handbemalte Ofenkacheln nach eigenen Vorlagen anfertigen lassen.

Die Bemalung der Kacheln erfolgt in Pinseltechnik freihändig oder mit sogenannten Pausen. Diese Technik wird seit Jahrhunderten auch in der Porzellanmalerei angewendet. Bei wiederkehrenden Motiven stellen diese Pausen sicher, dass die Motive gleich aussehen, auch wenn verschiedene Mitarbeiter die Bemalung vornehmen. Trotz dieser Pausen ist jede einzelne Ofenkachel ein Unikat und trägt zum wesentlichen Charakter der Feuerstätte bei. Jeder gesetzte Pinselstrich sorgt für ein Mehr an Individualität.

Perfektion durch Kunstfertigkeit

Bei den Pausen handelt es sich um Papiervorlagen. In diese Vorlage wird das Motiv mit kleinen Löchern ausgestanzt. Anschließend wird die Vorlage auf die Kachel gelegt und mit feinem Kohlenstaubpulver bestäubt. Wenn die Pause abgenommen wird, bleibt die Kontur des Motives zurück und kann mit dem Pinsel koloriert werden. Zwischen 30 und 60 Minuten dauert die Bemalung einer einzelnen Ofenkachel. Bei sehr aufwendigen Motiven kann die Gestaltung auch wesentlich länger dauern. Der Zeitaufwand verdeutlicht, welch hohes Maß an Kunstfertigkeit und Konzentration für die Erstellung der individuellen Ofenkacheln nötig sind. Bringen Sie einfach Ihre Ideen und Entwürfe zur Beratung in einem unserer Kaminstudios mit und wir überprüfen, ob sich Ihre Wünsche realisieren lassen. 

Individuelle Kachelgestaltung

Unsere Künstler setzen nach Möglichkeit jedes noch so außergewöhnliche Motiv um. So können als Vorlage Muster, Grafiken oder gar Fotos verwendet werden. Die bei der Bemalung verwendeten Farben sind Eigenentwicklungen von HARK. Sie wurden auf lange Haltbarkeit, Brillanz sowie Farbechtheit optimiert. Die Farben nennt der Fachmann „Auf-Glasur-Farben“, da diese auf die bereits fertig gebrannte Kachelglasur aufgetragen werden.

Neben der individuellen Gestaltung überzeugen die HARK Ofenkacheln auch durch ihre Pflegeleichtigkeit. Alle von Hand aufgemalten Motive werden zur dauerhaften Fixierung im Dekorofen eingebrannt. Das Einbrennen lässt die Kacheloberfläche unempfindlich gegenüber Staub und Schmutz werden. Die Ofenkacheln mit aufgemalten Motiven können einfach mit einem leicht angefeuchteten Tuch gereinigt werden. 

Ihre persönliche Ofenkacheln anfragen!

Sie würden gerne Ihre Ofenkacheln individuell gestalten? Das ist kein Problem. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf und wir beraten Sie zu diesem Thema individuell und prüfen, ob Ihre Wünsche realisierbar sind. Vereinbaren Sie einfach eine persönliche Beratung – völlig kostenlos und unverbindlich: Beratung anfordern

  • Fachberatung per WhatsApp und Chat
  • Über 60 Studios bundesweit
  • Bequeme Beratung per Telefon

Sie haben Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Sie interessieren sich für unsere Produkte?

Vor Ort oder per Katalog.

Sie besuchen unsere Webseite mit dem Internet Explorer. Leider ist die Webseite für diesen Browser nicht optimiert. Um alle Inhalte der Webseite optimal dargestellt zu bekommen, empfehlen wir Ihnen die Verwendung eines anderen Internetbrowsers.