1997
Am 2. Mai 1997 zieht die komplette Verwaltung von der Moerser Straße in das neue Verwaltungsgebäude auf der Hochstraße in Duisburg. Die Büroflächen für die Verwaltung betragen im neuen Gebäude jetzt 2.800 qm. In der neuen Verwaltung konnten nun endlich auch die dringend benötigten Schulungsräume mit über 200 qm unter gebracht werden.

Neue Hauptverwaltung und Ausstellungsfläche

Kurz vor der Fertigstellung der neuen Hauptverwaltung wurde das komplette Gebäude zur Montage der Fenster eingerüstet. Parallel wurden im inneren Kabel, Rohre und sonstige Installationen verlegt und erstellt, um den geplanten Umzugstermin einhalten zu können. An nur einem Wochenende zog die Hauptverwaltung aus dem alten Gebäude in das neue um.

Ausstellung mit mehr als 1000 qm

Im neuen Firmengebäude befindet sich auch eine neue Verkaufsausstellung von 1000 qm, die zusätzlich zur Verkaufsausstellung auf der Moerser Straße in Duisburg eingerichtet wird. Es sind dort Marmorkamine, Kachelkamine, Marmorfassaden und Stahlöfen in vielen Farben und Formen zu sehen.

Hark in der Zeitung

Die lokale Presse berichtet ausführlich über das Unternehmen, die Ziele und die Produkte.