1981
Am Standort der Moerser Straße entsteht ein neues Verwaltungsgebäude mit 740 qm Bürofläche, einer angeschlossener Ausstellung mit 1000 qm Fläche und einer Lagerhalle mit 2.900 qm Die Planung sieht vor alle Belange Zentral von Duisburg aus zu steuern. Die 1000 qm Ausstellungsfläche werden mit den neuesten Geräten bestückt und zeigen das handwerkliche Können von Hark.