Kaminofen Hark 63 GT ECOplus

Sie sind Feuer und Flamme für die schönen Dinge des Lebens. Dann sollten Sie unvergessliche Stunden mit dem Kaminofen Hark 63 GT ECOplus genießen. Er bietet Ihnen auf seinen breiten Sockeln viel Fläche zum Dekorieren. Ihren Sinn für Ästethik zeigt auch das Design – mit einem Korpus aus solidem Stahl und der Verkleidung aus natürlichem Speckstein oder aus keramischen Ofenkacheln in der von Ihnen ausgewählten Glasurfarbe.

Warmhaltefach mit Glastür

Praktisch werden Sie sein Holzlegefach für stets griffbereites Brennmaterial finden. In seinem Warmhaltefach mit Glastür über dem Feuerraum bewahren Sie Ihre Heißgetränke und Speisen wirksam vor dem Abkühlen.

Automatik und Dauerbrand

Vollendet ist auch die Technologie. Denn für schonendes und effizientes Verbrennen ist der Kaminofen mit dem keramischen ECOplus-Filter gegen Feinstaub sowie mit stufenlos regelbarer Automatik ausgestattet. Hohen Komfort ermöglicht das Modell auch bei stundenlangem Dauerbrand – so müssen Sie weniger häufig Brennmaterial nachlegen.

Das Foto links zeigt den Kaminofen mit einer Verkleidung aus Speckstein.



Katalog kostenlos anfordern
Angebot anfordern

Produktdatenblatt
  • Technische Daten

  • Höhe (cm)
    123
  • Breite (cm)
    98
  • Tiefe (cm)
    76
  • Gewicht Kacheln (kg)
    242
  • Gewicht Speckstein (kg)
    318
  • Anschlusshöhe hinten (cm)
    102
  • Anschlusshöhe oben (cm)
    154,5
  • Durchmesser Rauchrohr (mm)
    150
  • Anschlusshöhe externe Verbrennungsluftzufuhr (cm)
    23
  • Durchmesser externe Verbrennungsluftzufuhr (mm)
    125
  • Maße Scheibe (B/H cm)
    38/42
  • Maße Feuerraum (B/T/H cm)
    38/36/42
  • optimale Scheitholzlänge
    25
  • Ascherost
    ja
  • Aschebehälter
    ja
  • Nennwärmeleistung (kW)
    5 8
  • Wärmeleistungsbereich (kW)
    2-6 4-9
  • Raumheizvermögen (m³)
    99 175
  • CO-Emission (g/Nm³)
    0,875 0,5
  • Abgasmassenstrom (g/s)
    5,23 5,7
  • erforderlicher Förderdruck (mbar)
    0,12 0,12
  • Abgastemperatur (°C)
    271 280
  • Staub (mg/Nm³)
    17 15
  • Wirkungsgrad (%)
    86,2 89,06
  • BimSchV 2. Stufe
    Ja
  • § 15a B-VG (Österreich)
    Ja
  • Aachener Norm
    Ja
  • Düsseldorfer Norm
    Ja
  • Münchener Norm
    Ja
  • Regensburger Norm
    Ja
  • VKF (Schweiz)
    Ja
Mehr technische Daten
Automatik Dauerbrand Externe Verbrennungsluftzufuhr ECOplus mit Feinstaubfilter Raumluftunabhängig
Bei der raumluftunabhängigen Variante ist kein Steinkohlebetrieb möglich, nur mit Nennwärmeleistung 8 kW lieferbar (Abgaswerte leicht abweichend).

Kaminofen Hark 63 GT ECOplus Im Kaminofen Hark 63 GT ECOplus kommen die bewährte Dauerbrandtechnik, die Automatikfunktion und integrierte Feinstaubfilter zum Einsatz. Auffallend beim Kaminofen sind die großzügigen Proportionen. Die angesetzten Sockel sind so gestaltelt, dass der Schwedenofen in einer Raumecke platziert werden kann. Das Warmhaltefach ist beim Kaminofen Hark 63 GT ECOplus mit einer edlen Glastüre ausgestattet.
Es liegen noch keine Produktbewertungen vor.

Produkt jetzt bewerten

Kaminofen Hark 63 GT ECOplus mit zusätzlichen Sockeln

Kaminofen Hark 63 GT ECOplus
Kaminofen Hark 63 GT ECOplus mit Ofenkacheln in jola-braun und stone
i