Wie entsteht eigentlich mein Hark Kamin oder Kaminofen?

Illustration eines Kamins
Zeichnung Kamin, Feuerstätte, Kachelkamin

Monatelange Entwicklungsphasen

Das Entwickeln eines Kaminmodells ist durch die vielen Arbeitsschritte und beteiligten Experten sehr aufwendig. In diesen Prozess sind viele Personen mit unterschiedlichen Berufen und Tätigkeitsfeldern eingebunden. Da die Ansprüche der Hark Entwickler an Form und Funktion hoch sind, kann es bis zur fertigen Feuerstätte mehrere Monate dauern.

Am Anfang steht die Skizze

Zunächst erstellen Designer farbige Illustrationen von ihren Ideen. Dabei lassen sie sich ganz unterschiedlich inspirieren – von Kundenwünschen bis zu internationalen Wohntrends. Aus diesen Illustrationen lässt sich das Design und das ungefähre Aussehen des Kamins oder Kachelofens schon erkennen. Ein Arbeitskreis aus Designern, Ingenieuren, Kundenberatern und der Geschäftsführung sucht aus diesen Entwürfen die für das Sortiment passenden Modelle aus. In diesen Gesprächen werden auch die Art des Heizeinsatzes sowie die Materialien festgelegt. Dabei spielen neben dem Aussehen auch Sicherheit, Qualität und Nachhaltigkeit wichtige Rollen. Ebenso werden schon möglichst früh neueste Erkenntnisse aus der Forschung berücksichtigt.

Von der technischen Zeichnung zum Prototyp

In der Hark Entwicklungsabteilung erfolgt dann die Feinplanung des neuen Kamins oder Kachelofens. Hier arbeiten Techniker, technische Zeichner und der Ofenbaumeister zusammen. Nun werden technische Zeichnungen vom ganzen Kamin und Detailzeichnungen von jedem Einzelteil erstellt. Nach diesen Zeichnungen wird in den firmeneigenen Werkstätten ein detaillierter Prototyp mit allen benötigten Einzelteilen gefertigt.

Wie wirkt ein Modell in der Realität?

Für einen wirklichkeitsgetreuen Eindruck im Raum wird der Prototyp im Fotostudio mit verschiedenen Inneneinrichtungen aufgebaut. So kann der Wohnwert besser beurteilt werden. In dieser Phase werden oft von den Designern Details an Form und Farbe optimiert. Denn ein Hark Kamin oder Kaminofen soll auch optisch eine behagliche Atmosphäre schaffen. Nun kann das neue Modell im passenden Interieur für die Hark Internetseite und Broschüren fotografiert werden. Die im Fotostudio simulierte Wohnsituation findet sich später auch im Hark Studio, damit Sie als Besucher genau das zu Ihrem Lebensstil passende Modell finden.
 

Für die Feinplanung eines Kamins ist eine Zusammenarbeit von Technikern, technischen Zeichnern sowie Ofenbaumeistern erforderlich.
Für die Feinplanung eines Kamins ist eine Zusammenarbeit von Technikern, technischen Zeichnern sowie Ofenbaumeister erforderlich.
Damit schließlich ein detaillierter Prototyp enstehen kann, wird eine CAD-Zeichnung des Kamins erstellt.
Damit schließlich ein detaillierter Prototyp enstehen kann, wird eine CAD-Zeichnung vom Kamin erstellt.
i