Ab in die Ecke – Kompakter Kaminofen von Hark

Ab in die Ecke, aber nicht zum schämen! Der Kaminofen Hark 112 muss sich nicht verstecken. Mit seinen kompakten Abmessungen und seiner schlichten Optik ist er ein echter „Hingucker“. Die Hark-ECOplus-Technik sorgt für einen effizienten Abbrand und einen geringeren Holzverbrauch.
Wer sich über eine ungenutzte Raumecke ärgert, kann sich freuen. Mit dem Hark 112 hat das deutsche Traditionsunternehmen Hark eine perfekte Möglichkeit geschaffen eine solche Raumsituation sinnvoll zu nutzen. Durch die kompakten Abmessungen von 139,5 x 42,5x42,5 cm (HxBxT) wirkt der leistungsstarke Ofen nie aufdringlich. Der Hark 112 ist eine perfekte Symbiose zwischen Blickfang und Nutzen.

Hoher Wirkungsgrad – niedriger Brennstoffverbrauch

Die im Kaminofen verbaute ECOplus-Technologie sorgt für einen sauberen und sparsamen Abbrand ohne die Leistung zu verringern. Der Leistungsbereich von drei bis sechs kW  garantiert eine optimale Abstimmung auf den Aufstellraum und sorgt für angenehme Temperaturen. Neben Holz sind Braunkohle und Steinkohle als Brennstoff nutzbar. Die Dauerbrand und Automatikfunktion sorgen dann für stundenlange Wärme.

Externe Verbrennungsluftzufuhr.

Damit keine erwärmte Frischluft aus dem Aufstellraum entnommen wird, kann der Ofen die  Verbrennungsluft über eine externe Verbrennungsluftzufuhr beziehen. In Verbindung mit einem Unterdruckwächter kann der Ofen sogar in Räumen mit Lüftungsanlage aufgestellt werden. Einer Nutzung in modernen Häusern steht somit nichts im Wege.

Speckstein und Metall

Die massive obere Abdeckplatte aus Speckstein bildet den krönenden Abschluss. Der graphitfarbende Ofenkorpus und das Naturmaterial ergänzen sich optimal. Für ein wirkungsvolles  Finish sorgen die Fullform-Rohre. Diese Rauchrohre sind komplett ohne störende Schweißnähte gefertigt und unterstreichen den hochwertigen Eindruck den diese moderne Feuerstätte auszeichnet.

Besser für die Umwelt – ECOplus

Der neue Kaminofen von Hark erfüllt alle Kriterien der neuen Bundes-Immissionsschutzverordnung und erreicht in vielen Punkten sogar niedrigere Werte als vom Gesetzgeber gefordert. Mit einem Feinstaubwert von nur  21 mg/Nm3 unterbietet der ECOplus-Ofen die Grenzwerte um mehr als das Dreifache. Die Hark-ECOplus-Technologie sorgt für eine saubere Zukunft und einen sinnvollen Umgang mit nachwachsenden Rohstoffen.

Alle Bilder als ZIP-Archiv herunterladen

Anschrift und Erreichbarkeit

Weitere Infos rund um das Thema aktuelle Feuerstätten sind auf der Homepage von Hark oder in den 65 Studios zu finden. (www.hark.de)
(Quelle: HARK Kamine & Kachelöfen)
Kundenanfragen beantwortet das HARK Call-Center unter 01802-802323 (z. Ortstarif) oder die Hauptverwaltung:
Hark GmbH & Co. KG Kamin- und Kachelofenbau
Hochstraße 197-213
47228 Duisburg
Telefon (0 20 65) 997-0
Fax (0 20 65) 99 71 39
Internet: www.hark.de
Facebook: www.facebook.com/hark.de
Shop: www.hark-shop.de

Ansprechpartner: (Bitte nicht veröffentlichen: Nur für Presseanfragen!)
Michael Kozlowski
Öffentlichkeitsarbeit
Tel. 02065-9972731
eMail: presse@hark.de
Abdruck bei Nennung der Quelle (HARK Kamine & Kachelöfen) kostenfrei.
Um ein Belegexemplar bzw. eine Kopie per FAX (02065-997139) wird gebeten.

 

Firmenbeschreibung

Hark ist der führende Hersteller für Kamine, Kachelkamine und Kachelöfen in Deutschland mit mehr als 45 Jahren Erfahrung. Ein kreatives Team aus versierten Handwerkern, Technikern und Designern sorgt ständig für unbegrenzte Möglichkeiten, um die rund 1.000 Modelle nach den individuellen Wünschen und speziellen Bedürfnissen der Kunden anzupassen. Dabei stehen hohe Qualität, handwerkliche Perfektion und stetige Verbesserung der eigenen Produkte stets im Mittelpunkt. Hark verfügt über ein breites Vertriebsnetz mit mehr als 65 eigenen Studios und über 100 Stützpunkthändlern im ganzen Bundesgebiet

i