Jetzt Gratis-Katalog bestellen und 5% Gutschein sichern.

Anmelden
Konto eröffnen
HARK FAQ

Häufig gestellte Fragen zum Versand und zur Lieferung unserer Produkte

Was kostet der Versand?

Wir liefern ausschließlich an Lieferadressen in Deutschland und in der Regel versandkostenfrei (Festland). Sollte die Lieferanschrift auf einer deutschen Insel liegen, fragen Sie bitte vor dem Kauf bei uns den Inselzuschlag an.

Nähere Informationen finden Sie hier: Zahlungsarten und Versand

Ist der Rückversand kostenlos?

Beim Rückversand von Paketware und Speditionslieferungen entstehen Ihnen keine zusätzlichen Kosten.

Wie lange dauert die Lieferung eines Kamins oder Kaminofens?

HARK Kamine und Kaminöfen werden erst nach Beauftragung produziert. Für die Fertigung Ihres Kamins oder Kaminofens sollten Sie mit mindestens acht Wochen rechnen, der genaue Zeitraum hängt u. a. von der Ausstattung ab. Wenn Sie sich für handgefertigte Ofenkacheln aus unserer Manufaktur entscheiden, werden auch diese erst mit Beauftragung extra für Sie angefertigt. Die Fertigung des gesamten Gerätes dauert dann entsprechend länger. Auch Elemente aus Marmor und anderem Naturstein werden eigens für Sie zugeschnitten und in Handarbeit angebracht. Bestellen Sie ein Gerät online und dieses ist auf Lager, erfolgt die Anlieferung entsprechend schneller.

Die Lieferzeiten für sind im Online-Shop jeweils am Produkt ausgewiesen. Zudem können Sie diese in einem unserer Kaminstudios mit Ihrem Fachberater besprechen.

Wie läuft die Anlieferung eines Kamins oder Kaminofens ab?

Die Anlieferung erfolgt entweder über die eigenen HARK-LKW oder per Spedition bis zur Bordsteinkante – also bis zur frei befahrbaren ebenerdigen Anlieferstelle. Die Lieferung kann ab Fertigstellung Ihres Kamin oder Kaminofens bis zu acht Tagen dauern. Terminvorschläge für die Anlieferung werden vorab telefonisch mitgeteilt. Damit wir Ihre Telefonnummer an die Spedition übermitteln dürfen, benötigen wir Ihr Einverständnis.

Die Spedition versucht, an Ihrem Wunschtermin zu liefern, kann dies aber nicht garantieren. Leider können keine festen Uhrzeiten für die Anlieferung vereinbart werden.

Kann es zu Verzögerungen bei der Lieferung kommen?

Wenn sich eine Lieferung verzögert, kann das verschiedene Gründe haben. Jeder Kamin und Kaminofen wird erst mit Beauftragung individuell für Sie angefertigt. Die Hauptarbeit geschieht bei uns im eigenen Werk. Aber für manche Teile sind auch wir auf Zulieferer angewiesen und damit auf deren Lieferketten. Es kann aber auch bei der Fertigung von Ofenkacheln, dem Zuschnitt von Marmor- und Naturstein-Elementen und anderen Fertigungsschritten gelegentlich zu Verzögerungen kommen.

Bei Fragen zu Ihrer Lieferung wenden Sie sich bitte per Kontaktformular an unseren Kundenservice. Die Kollegen können direkt Einsicht in Ihren Auftrag nehmen und Ihnen weiterhelfen.

Wie wird die Verpackung eines Kaminbausatzes entsorgt?

Alle HARK-Produkte werden mit naturbelassenem und unbehandeltem Holzmaterial ausgeliefert (Paletten, Kisten usw.). Im Hinblick auf die Umweltverträglichkeit verzichtet HARK bewusst auf kostengünstigere Materialien.

Wir liefern Ihnen das Holz als formbares Anzündholz. Es eignet sich hervorragend zum Anbrennen Ihres neuen Kamins. Zerlegen Sie bitte das mitgelieferte Holzmaterial in feuerstättengerechte Teile und verbrennen Sie es in Ihrem neuen Kamin. Unter feuerstättengerecht ist eine maximale Länge zu verstehen, die ein waagerechtes Einlegen in den Verbrennungsraum erlaubt. Je nach Restfeuchte des Holzes kann es erforderlich sein, es zunächst noch für eine kurze Zeit trocken zu lagern. So tragen Sie aktiv zu einer umweltfreundlichen Verwertung des Holzes bei.

Alle anderen Materialien wie Pappe, Kunststoffe und die Umreifbänder können Sie je nach Region in Ihren haushaltsnahen Tonnen (Grüne, Blaue und Gelbe Tonnen) sortiert entsorgen.

Nähere Informationen finden Sie hier: nachhaltige Entsorgung von Verpackungen

Kontakt

Sie haben Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Sie interessieren sich für unsere Produkte?

Vor Ort oder per Katalog.