Schnell erklärt: GEG und BImSchV im Video. Jetzt ansehen ▶

Anmelden
Konto eröffnen
HARK FAQ

Häufig gestellte Fragen zur Nutzung und Wartung unserer Produkte

Wo finde ich das Typenschild?

Bei unseren Kaminöfen ist das Typenschild in der Regel an einer verdeckten, aber einsehbaren Stelle unten auf der Rückseite angebracht. Bei Kamineinsätzen und Kachelofeneinsätzen von HARK wird das Typenschild lose mit den sonstigen Produktunterlagen übergeben, da es unter der Verkleidung eines Kamins oder Kachelofens nicht sichtbar wäre.

Wo finde ich die Seriennummer?

Die Seriennummer Ihrer HARK-Feuerstätte, die beispielsweise bei Ersatzteil-Bestellungen hilfreich ist, befindet sich je nach Gerät an unterschiedlichen Stellen. Bei Kaminöfen finden Sie die Seriennummer in der Regel unter den Deckkacheln des Obersims, bei Heizeinsätzen hinterm Aschekasten. Die genau Position können Sie der Ersatzteil-Liste für Ihr Gerät entnehmen. Eine Übersicht finden Sie hier: Ersatzteilsprengzeichnungen

Wie bekomme ich Ersatzteile für mein HARK-Gerät?

Für alle unsere aktuellen sowie für zahlreiche ältere Modelle bieten wir passende Ersatzteile an. Mit unserem praktischen Ersatzteilfinder gelangen Sie mit wenigen Klicks zu dem benötigten Teil: HARK Ersatzteile

Eine Übersicht aller für Ihr Gerät verfügbaren Ersatzteile sowie die dazugehörigen Teilenummern finden Sie hier: Ersatzteilsprengzeichnungen

Kann ich eine Türdichtung selber wechseln?

Bei Türdichtungen von Kaminöfen oder Kamineinsätzen handelt es sich um Verschleißteile, die gelegentlich gewechselt werden müssen. In der Regel kann jeder diese Arbeit selbst übernehmen. Entsprechende Dichtungen und Kleber finden Sie in unserem Ersatzteilfinder.

Wie Sie eine verschlissene Türdichtung an Ihrer Feuerstätte selber durch eine neue ersetzen, erfahren Sie in unserem Video: Türdichtung am Kaminofen wechseln

Kann ich eine Kaminofen-Scheibe selber wechseln?

Bei den meisten HARK Kaminöfen lässt sich die Sichtscheibe relativ einfach wechseln, sodass Sie den Wechsel selber durchführen können. Wie Sie dabei am besten vorgehen, erfahren Sie hier: Kaminofen-Scheibe wechseln

Kann ich eine Kamintür instand setzen lassen?

HARK bietet einen speziellen Reparatur-Service für Kamintüren an, der beschädigte bzw. stark beanspruchte Türen fachgerecht instand setzt. Vorab begutachten unsere Experten die Tür und entscheiden, ob eine Reparatur möglich und finanziell sinnvoll ist.

Nähere Informationen finden Sie hier: Kamintür-Reparatur

Wo erhalte ich die Bedienungsanleitung für mein HARK-Gerät?

Jedem Gerät liegt die entsprechende Bedienungsanleitung bei. Die Bedienungsanleitungen für die aktuellen Kaminöfen, Heizeinsätze und Pelletöfen aus unserem Sortiment können Sie aber auch als PDF herunterladen: Bedienungsanleitungen

Wo erhalte ich eine Leistungs- bzw. Konformitätserklärung für mein HARK-Gerät?

Für zahlreiche unserer Geräte bieten wir Leistungs- und Konformitätserklärungen zum Herunterladen (PDF) an:

Leistungserklärungen

Konformitätserklärungen

Wie viel Brennholz kann ich auflegen?

Die Menge des Brennstoffs ist unter anderem von der Größe des Brennraums und der Heizleistung Ihres Kamins oder Kaminofens abhängig.

Jede Feuerstätte wird auf eine bestimmte Leistung geprüft. Bei dieser sogenannten Nennheizleistung wird eine zuvor definierte Brennstoffmenge verbrannt und geprüft, ob die Feuerstätte bei diesem Abbrand die vom Gesetzgeber geforderten Umweltwerte einhält.

Die Brennstoffmenge, bei der die Feuerstätte die Nennheizleistung erreicht, wird in der Bedienungsanleitung beschrieben. Je größer der Brennraum, desto mehr Holz wird benötigt, um die Feuerstätte auf die nötige Betriebstemperatur zu bringen. Ist diese erreicht, genügt es in der Regel, wenn Sie regelmäßig Holzscheite nachlegen und Ihren Ofen oder Kamin so auf optimalem Niveau betreiben.

Nähere Informationen finden Sie hier: Kamin anzünden

Kontakt

Sie haben Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Sie interessieren sich für unsere Produkte?

Vor Ort oder per Katalog.