Energiekrise sorgt für große Nachfrage nach Kaminöfen – jetzt für 2023 planen

Anmelden
Konto eröffnen

Gusseisen

Im Kaminbau wird Gusseisen unter anderem für die Herstellung von Gussöfen, Kachelofeneinsätzen sowie von Gussmulden in Kaminöfen oder Kamineinsätzen verwendet. Im geschmolzenen Zustand ist Gusseisen gut zu verarbeiten; ausgehärtet ist es auch bei hohen Temperaturen extrem widerstandsfähig.

Gusseisen im Kaminbau
Kontakt

Sie haben Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Sie interessieren sich für unsere Produkte?

Vor Ort oder per Katalog.