Energiekrise sorgt für große Nachfrage nach Kaminöfen – jetzt für 2023 planen

Anmelden
Konto eröffnen

Pelletöfen wasserführend

Effiziente Unterstützung der Heizung
  • Pelletofen Ecomat 10 WW

    Handgefertigte Ofenkacheln

    Unterstützt Heizungsanlage mit integrierter Wassertasche

    Steuerung per Fernbedienung

    A+
    ab 7.299,00

Wasserführenden Pelletofen kaufen

Ein wasserführender Pelletofen sorgt nicht nur im Aufstellraum für eine behagliche Wohlfühl-Atmosphäre, sondern unterstützt auch die Zentralheizung und hilft so, nachhaltig Heizkosten zu sparen. Die direkt am Brennraum integrierte Wassertasche fungiert als Wasserwärmetauscher, über den ein Großteil der durch die Verbrennung generierten Wärme an das zentrale Heizungssystem abgegeben wird. Die Wärme wird zunächst in einem Pufferspeicher zwischengespeichert und kann von dort jederzeit bedarfsgerecht abgerufen werden.

Wärme effizient im ganzen Haus nutzen

Unser wasserführender Pelletofen Ecomat 10 WW stellt beispielsweise 14,1 kW seiner 17,6 kW Gesamtwärmeleistung wasserseitig der Zentralheizung zur Beheizung des Hauses bzw. des Brauchwassers zur Verfügung. Die übrigen 3,5 kW werden luftseitig direkt an den Aufstellraum wie beispielsweise das Wohnzimmer abgegeben. Der eingebaute Pellet-Vorratstank verfügt über 30 kg Fassungsvermögen, was mit einer Füllung eine Betriebszeit von bis zu 30 Stunden möglich macht.

Pelletofen wasserführend:
BAFA-Förderung ist möglich

Einige Heizungskomponenten wie eine Umwälzpumpe und ein kleines Ausdehnungsgefäß sind beim HARK Ecomat 10 WW bereits vorhanden, was den Anschluss an die Zentralheizung erleichtert.

Ein weiterer Vorteil des Ecomat 10 WW: Er erfüllt die Voraussetzungen für förderfähige wasserführende Pelletöfen des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) und steht auf der entsprechenden Liste. Um auf diese Liste aufgenommen zu werden, muss ein wasserführender Pelletofen bei Nenn- und Teillast bestimmte Emissionsgrenzwerte einhalten, einen Wirkungsgrad von mindestens 90 % aufweisen und über eine Nennwärmeleistung von mindestens fünf Kilowatt verfügen.

Die BAFA-Förderung für Pelletöfen mit Wasserführung liegt derzeit bei 35 % der anfallenden Gesamtkosten – dazu zählen neben der Anschaffung unter anderem die Kosten für Installation und Inbetriebnahme des Ofens sowie gegebenenfalls notwendige Maßnahmen, die in unmittelbarem Zusammenhang mit der Installation und Inbetriebnahme stehen. Der Förderantrag muss vor Beginn des Vorhabens gestellt werden.

Feuer im Pelletofen ganz bequem genießen

Ob ein Pelletofen wasserführend ist oder nicht – die grundsätzliche Funktionsweise unterscheidet sich nicht. Anders als in herkömmlichen Holzöfen wird in Pelletöfen mit Pellets geheizt. Diese kleinen, aber energiereichen Presslinge aus unbehandeltem Restholz (z. B. Sägemehl oder Hobelspäne) werden dem Brennraum über einen Vorratstank automatisch in der benötigten Menge zugeführt. Im Brennraum werden die Pellets über einen Zünddraht entflammt. Auch die Frischluftzufuhr erfolgt automatisch. Die Steuerung eines Pelletofens erfolgt ganz bequem per Fernbedienung, mit der sich unter anderem unterschiedliche Schaltzeiten sowie die gewünschten Temperaturen einstellen lassen.

Mit wasserführendem Pelletofen Heizkosten sparen

Ähnlich wie bei einem modernen Kaminofen können Sie auch bei einem wasserführenden Pelletofen durch eine große Sichtscheibe den Blick ins lodernde Feuer genießen. Das Pellet-Feuer produziert eine angenehme Wärme, die Sie im Aufstellraum direkt genießen können. Zudem profitieren Sie dank der integrierten Wassertasche von spürbaren Einsparungen bei den Heizkosten. Verglichen mit Gas oder Öl sind Pellets sehr günstig und nicht so großen Preisschwankungen unterworfen wie die fossilen Brennstoffe. Und nicht zuletzt ist das Heizen mit einem Pelletofen umweltfreundlicher, da die Verbrennung der Pellets weitgehend CO₂-neutral ist.

Pellet- und Kaminöfen mit Wassertasche

Neben Pelletöfen mit Wassertasche bietet HARK verschiedene wasserführende Kaminöfen. Diese werden noch ganz klassisch mit Holzscheiten befeuert. Ansonsten haben sie kaum noch etwas mit Holzöfen (auch als Schwedenofen bekannt) gemeinsam, wie man sie von früher kennt. Vielmehr handelt es sich um moderne Geräte, die mit ihrem Design ebenso zu überzeugen wissen wie mit fortschrittlicher, umweltfreundlicher Verbrennungstechnik. Als Ergänzung der Zentralheizung bietet ein Kaminofen mit Wassertasche zudem großes Sparpotenzial bei den Energiekosten.

Wasserführende Pelletöfen im HARK Kaminstudio

HARK Kaminstudios

Pelletofen wasserführend im Kaminstudio erleben

In einem unserer bundesweit über 60 Kaminstudios können Sie sich ausführlich beraten lassen und sich einen genauen Überblick über unsere Pelletöfen mit Wassertasche sowie das weitere reichhaltige HARK-Sortiment verschaffen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Kaminstudio in der Nähe finden

Kontakt

Sie haben Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Sie interessieren sich für unsere Produkte?

Vor Ort oder per Katalog.