Energiekrise sorgt für große Nachfrage nach Kaminöfen – jetzt für 2023 planen

Anmelden
Konto eröffnen

Einbrennen

Das erste Anheizen eines Schwedenofens oder Kamins nennt man auch Einbrennen. Die Bezeichnung kommt daher, dass sich der Lack des Heizeinsatzes oder Ofenkörpers erst einbrennen muss und beim Auskühlen dann aushärtet. Wichtig ist, das beim Einbrennvorgang die Kamintür nicht verschlossen, sondern nur angelehnt wird, damit der noch weiche Lack nicht die Ofendichtung mit dem Korpus verklebt.

Einbrennen
Kontakt

Sie haben Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Sie interessieren sich für unsere Produkte?

Vor Ort oder per Katalog.