Energiekrise sorgt für große Nachfrage nach Kaminöfen – jetzt für 2023 planen

Anmelden
Konto eröffnen

Konvektionswärme

Wenn sich Luft an warmen Oberflächen erhitzt, spricht man von Konvektionswärme. Warme Luft ist leichter als kalte und steigt darum auf. Die Bewegung der Luft wird auch als Konvektion bezeichnet. Im Kaminbau macht sich unter anderem der Kachelofen die Konvektionswärme zu Nutze, die er über Warmluftgitter an die Umgebung abgibt.

Konvektiosnwärme in der schematischen Darstellung
Kontakt

Sie haben Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Sie interessieren sich für unsere Produkte?

Vor Ort oder per Katalog.