Inspiration gesucht? Katalog bestellen oder gleich digital durchblättern.

Anmelden
Konto eröffnen

Specksteinöfen

Einzigartige Optik und Speicherfähigkeit

Speckstein-Kaminofen kaufen

Speckstein ist nicht von ungefähr ein sehr beliebtes Material im Kaminbau. Neben seiner charakteristischen Optik und Haptik verfügt das Gestein über hervorragende Speicher- und Strahlungseigenschaften. Diese Eigenschaften prädestinieren Speckstein zum Beispiel für die Nutzung als Kaminofen-Verkleidung.

Ein Specksteinofen sieht nicht nur gut aus, er speichert die im Brennraum produzierte Wärme auch nachhaltig und gibt sie über einen langen Zeitraum an die Umgebung ab. So können Sie die angenehme Wärme Ihres Holzofens auch noch genießen, wenn das Feuer längst erloschen ist.

Specksteinofen mit ECOplus

Zudem überzeugen die inneren Werte unserer Specksteinöfen mit ECOplus-Verbrennungstechnologie. Diese fortschrittliche Technologie mit Keramik-Feinstaubfilter wurde entwickelt, um die Feinstaub-Emissionen bei maximalem Wirkungsgrad auf ein Minimum zu reduzieren. Der Holzverbrauch verringert sich um bis zu 40 % im Vergleich zu einem HARK Kaminofen ohne ECOplus.

Kaminofen mit Speckstein an Seiten und Obersims

Die markante Masserung des blau-gräulichen Gesteins macht jeden Speckstein-Kaminofen zu einem Einzelstück und setzt ein unverkennbares Statement im Aufstellraum. Bei unseren Öfen kommt nur unversiegelter, unbehandelter Speckstein zum Einsatz, der nicht nur ein Gemütlichkeit ausstrahlender Hingucker, sondern mit seiner samtigen Oberfläche auch ein echter Handschmeichler ist.

Große Auswahl Specksteinöfen

Bei HARK haben Sie die Wahl aus verschiedenen Kaminöfen mit Speckstein an den Seiten und am Obersims. Sie können aus verschiedenen Größen, Formen und technischen Merkmalen wählen, um genau den passenden Specksteinofen für Ihre Bedürfnisse zu finden. Dank der großen Sichtscheiben können Sie sich dabei stets auf einen ungetrübten Blick ins prasselnde Kaminfeuer freuen.

Specksteinofen
Specksteinofen HARK 44-5.1 GT ECOplus
Kaminofen mit Speckstein
Kaminofen mit Speckstein: HARK 44-5.2 GT ECOplus

Ausgewählter Speckstein für Kaminöfen

Seinen Namen erhielt der Speckstein aufgrund seiner Oberflächen-Beschaffenheit, die einen speckigen bzw. fettigen Glanz aufweist. Das natürlich vorkommende Gestein besteht hauptsächlich aus Talk, das sich häufig mit begleitenden Mineralen (bspw. Magnesit, Serpentine, Chlorite) mit farbgebender und strukturprägender Wirkung verbindet.

Der für unsere Öfen und Kamine verwendete Speckstein stammt aus den nordischen Ländern sowie aus Brasilien. Er zeichnet sich besonders durch seine Härte aus. Speckstein aus anderen Regionen ist entweder zu weich oder zu brüchig für die Nutzung an einem Specksteinkamin oder Speicherofen.

Sie können sich also auf einen hochwertigen, langlebigen Specksteinofen freuen. Verschmutzungen und kleinere Beschädigungen der Verkleidung lassen sich übrigens mit einfachen Tricks beseitigen. Wie das funktioniert, erfahren Sie hier: Speckstein reinigen

Speckstein-Kaminöfen im HARK Kaminstudio

HARK Kaminstudios

Specksteinofen im Studio vor Ort erleben

In einem unserer bundesweit über 60 Kaminstudios können Sie sich ausführlich beraten lassen und sich einen genauen Überblick über unsere Kaminöfen mit Speckstein sowie das weitere reichhaltige HARK-Sortiment verschaffen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Kaminstudio in der Nähe finden

Kontakt

Sie haben Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Sie interessieren sich für unsere Produkte?

Vor Ort oder per Katalog.