Energiekrise sorgt für große Nachfrage nach Kaminöfen – jetzt für 2023 planen

Anmelden
Konto eröffnen

Typenschild

Das Typenschild gibt wichtige Auskünfte über eine Feuerstätte. Es ist an einer verdeckten, aber einsehbaren Stelle des jeweiligen Gerätes angebracht und verrät den Gerätetyp sowie den Hersteller, die Leistung und die DIN-Prüfungsnummer. Besonders bei alten Bestandsgeräten sind diese Angaben u. a. für den Schornsteinfeger wichtig. Denn mittels Typenschild kann er einstufen, ob ein altes Gerät noch betrieben werden darf oder stillgelegt werden muss. Eine mögliche Stilllegung wird durch die Stufe 2 der Bundes-Immissionsschutzverordnung geregelt. Der Hintergrund ist, dass alte Kamine, Kaminöfen und Kachelöfen einen zu großen Schadstoffausstoß aufweisen.

Typenschild am Kaminofen
Kontakt

Sie haben Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Sie interessieren sich für unsere Produkte?

Vor Ort oder per Katalog.