Inspiration gesucht? Katalog bestellen oder gleich digital durchblättern.

Anmelden
Konto eröffnen

Dauerbrandöfen

Angenehme Wärme dauerhaft genießen

Dauerbrandofen kaufen

Anders als die Bezeichnung „Dauerbrandofen“ vermuten lässt, bezieht sie sich nicht auf die mögliche Betriebsdauer eines Kaminofens. Vielmehr handelt es sich um Prüfungsvorgaben für die Mindestbrenndauer ohne Eingriff von außen – also beispielsweise das Nachlegen von Holz.

Nach DIN EN 13240 muss ein Dauerbrandofen einen Scheitholz-Abbrand mindestens 90 Minuten und einen Kohle-Abbrand mindestens 240 Minuten halten können. Für Scheitholz bedeutet das, dass die Nennwärmeleistung alleine über die Glut mindestens 90 Minuten gehalten werden muss.

Dauer- und Zeitbrandofen im Vergleich

Bei einem Dauerbrandofen ist ein 24-stündiger Dauerbetrieb möglich. Gleiches gilt auch für Zeitbrandöfen, die mit der Glut des Holzes jedoch nur für 45 Minuten die Nennwärme halten. Es muss also häufiger Brennstoff nachgelegt werden, um den Betrieb aufrechtzuerhalten und eine dauerhafte Wärmeabgabe des Ofens zu gewährleisten.

Konstruktiv unterscheiden sich Zeit- und Dauerbrandofen vor allem durch die Gestaltung des Brennraumes. Während ein Kaminofen mit Dauerbrand über eine Gussmulde verfügt, die dafür sorgt, dass unverbrauchte Kohle nachrutschen und mit Hilfe der regulierbaren Luftzufuhr vollständig verbrennen kann, hat der Zeitbrandofen einen flachen Brennraum. In diesem wird in der Regel Holz verbrannt, auch die Nutzung von Briketts ist möglich.

Kaminofen mit Dauerbrand

Ob Sie Ihren Dauerbrandofen von HARK als Holz- oder als Kohleofen nutzen, ist Ihnen in den meisten Fällen selbst überlassen. Zahlreiche Kaminöfen aus unserem Programm verfügen über die praktische 3-in-1-Komfortregelung. Über einen zentralen Drehregler lässt sich der Holz- oder Kohlebrand damit problemlos optimieren.

Je nach gewählter Einstellung wird die benötigte Luftmenge für einen effizienten Abbrand des Brennstoffs Ihrer Wahl zugeführt – und Sie können das eindrucksvolle Flammenspiel und eine langanhaltende Wärme in Ihrem Zuhause ganz entspannt genießen. Im Dauerbrand kann der Ofen mehrere Stunden (auch über Nacht) betrieben werden, ohne dass neuer Brennstoff nachgelegt werden muss.

Dauerbrandofen mit Feinstaubfilter

Ein weiterer Pluspunkt vieler Dauerbrandöfen von HARK: unsere ECOplus-Verbrennungstechnik. Mit ihrem integrierten Keramik-Feinstaubfilter sorgt diese innovative Technologie für extrem niedrige Feinstaub-Emissionen und einen deutlich reduzierten Brennstoff-Bedarf. Gegenüber herkömmlichen HARK Feuerstätten verringert ECOplus den Holzverbrauch um bis zu 40 %.

Einen Kaminofen mit Feinstaubfilter können Sie guten Gewissens und besonders sparsam und umweltschonend im Dauerbetrieb laufen lassen.

Dauerbrand-Kaminofen individuell gestalten

Bei HARK stehen Ihnen zahlreiche Dauerbrandöfen zur Verfügung, mit denen Sie für wohlige Wärme in Ihren vier Wänden sorgen können. Zudem setzen Sie damit dank individueller Gestaltungsmöglichkeiten optische Akzente. Je nach Modell haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Korpusfarben wie Graphit und Titan sowie Türausführungen.

Bunter geht es bei den Verkleidungen zu: Die handgefertigten Ofenkacheln sind in vielen verschiedenen Glasurfarben erhältlich. Dauerbrandöfen mit dezenten Kacheln in Schwarz, Weiß oder Grau finden Sie bei uns ebenso wie eine breitgefächerte Palette verschiedener Farben.

Alternativ können Sie sich für einen Specksteinofen entscheiden, der neben seiner charakteristischen Optik mit einer besonders hohen Speicherfähigkeit zu überzeugen weiß.

Besonders effiziente Öfen mit Dauerbrand und Wasserführung

Besonders effizient heizen Sie mit einem wasserführenden Ofen. Dank einer integrierten Wassertasche ist dieser in der Lage, Wasser zu erhitzen und so die Zentralheizung sowie die Brauchwasseraufbereitung zu unterstützen. In Anbetracht rapide steigender Gas- und Ölpreise lassen sich die Heizkosten mit einem wassergeführten Dauerbrandofen spürbar reduzieren.

Raumluftunabhängige Dauerbrandöfen

Für den Betrieb in Niedrigenergiehäusern finden Sie bei uns raumluftunabhängige Dauerbrandöfen mit externer Luftzuführung. Diese sind nicht auf die Luft im Aufstellraum angewiesen, sondern beziehen die benötigte Verbrennungsluft aus dem Freien. Ein raumluftunabhängiger Dauerbrandofen kann auch in Verbindung mit modernen Lüftungsanlagen betrieben werden.

Dauerbrandöfen im HARK Kaminstudio

HARK Kaminstudios

Dauerbrandofen im Studio vor Ort erleben

In einem unserer bundesweit über 60 Kaminstudios können Sie sich ausführlich beraten lassen und sich einen genauen Überblick über unsere Kaminöfen mit Dauerbrand sowie das weitere reichhaltige HARK-Sortiment verschaffen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Kaminstudio in der Nähe finden

Kontakt

Sie haben Fragen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Sie interessieren sich für unsere Produkte?

Vor Ort oder per Katalog.